Links
Links zu Herzgruppen und Verbänden, zu Beratungsstellen und Selbsthilfegruppen

Die Zusammenstellung berücksichtig allgemeinpädiatrische Themen aber auch Adressen zu speziellen insbesondere auch kinderkardiologischen Krankheitsbildern sind aufgeführt.

Eltern und betroffene Patienten finden hier Beratung, Anregungen und Tipps.

Insbesondere für Jugendliche gibt es Internetadressen, bei denen z.T. auch mit individueller Beratung bei Problemen mit der Familie, den Freunden oder auch in akuten Krisensituationen Hilfe angeboten wird.

Hilfe bei Krisen

Telefonseelsorge.de: Die TelefonSeelsorge ist sind ein Netzwerk von 104 Stellen in Deutschland.
NummergegenKummer: Das Angebot des Vereins "Nummer gegen Kummer" richtet sich vor allem an Kinder- und Jugendliche, die in einer schwierigen Situation stecken. Erreichbar montags bis samstags von 14 bis 20 Uhr unter 11 6 111 oder 0800-111 0 333. Am Samstag nehmen die jungen Berater des Teams "Jugendliche beraten Jugendliche" die Gespräche an.
MuTeS: Muslimisches Seelsorge-Telefon. Die Mitarbeiter von MuTeS sind 24 Stunden unter 030-44 35 09 821 zu erreichen. Ein Teil von Ihnen spricht auch türkisch

Deutsche Gesellsschaft für Suizid-Prävention: Eine Übersicht aller telefonischer, regionaler Online- und Mail-Beratungsangebote in Deutschland. 

Beratung und Informationen für Eltern/Familien

Giftnotrufzentrale, Berlin. Telefonische ärztliche Hilfe rund um die Uhr.

Bundesministerium für Gesundheit

Deutsches Grünes Kreuz, Impfinformationen

Elternberatung: Breites Spektrum, Träger ist der Bundesverband für Erziehungsberatung. Es wird auch Beratung in türkischer Sprache angeboten.

Erste Hilfe für Kinder, Kurse auch in Berlin

Familien-Wegweiser: Informationen von A wie Arbeit bis W wie Wohngeld

Nakos: Nationale Kontakt- und Informationsstelle zur Anregung und Unterstützung von Selbsthilfegruppen

Robert-Koch-Institut: Aktuelle und umfassende Informationen zu Impfungen und Infektionskrankheiten

Wikipedia: Internetlexikon zum Nachschlagen

Internationale Gesellschaften und Verbände

ACC: American College of Cardiology
AHA: American Heart Association
AEPC: The Association For European Pediatric Cardiology

Internationale Gesellschaften und Verbände

DHZB: Deutsches Herzzentrum Berlin
Charité Berlin

Kinderkardiologie: Nationale Verbände und Gruppen, auch Herzgruppen

ANKK: Arbeitsgemeinschaft niedergelassener Kinderkardiologen
BVHK: Bundesverband Herzkranke Kinder e.V.
DGPK: Deutsche Gesellschaft für pädiatrische Kardiologie
Deutsche Herzstiftung e.V.
Herzkind e.V.
IDHK:
Interessengemeinschaft „Das herzkranke Kind“
JEMAH e.V.: Jugendliche und Erwachsene mit angeborenen Herzfehlern

Kinderheilkunde: Nationale Verbände, allgemeine Informationen und Gruppen

DGKJ: Deutsche Gesellschaft für Kinderheilkunde und Jugendmedizin e.V.
Kindernetzwerk e.V.: Für kranke und behinderte Kinder, Infos über >2000 Erkrankungen

Informationen für Jugendliche

Jugendberatung: Bei Problemen mit Eltern, Freunden oder in der Schule. Internetchat oder auch Einzelberatung.
DHS: Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen
Kindernotdienst – Tag und Nacht erreichbar
Kinderschutzzentrum: Hilfe und Unterstützung
Kids-Hotline: Onlineberatung für junge Menschen bis 21 Jahre
Wildwasser: Mädchenberatungsstellen in Berlin, für Mädchen von 12-21 Jahren
LizzyNet: Portal für Mädchen und junge Frauen

Ernährung und Körpergewicht

Bulimie: Beratung und Information bei Essstörungen
Dick und Dünn e.V. Berlin: Beratungszentrum für Ess-Störungen.
GPGE: Gesellschaft für pädiatrische Gastroenterologie und Ernährung
ANAD: Selbsthilfeorganisation für Betroffene mit Ess-Störungen
Powerkids: Gewichtsabnahme - Programm für Kinder

Informationen zu speziellen Krankheitsbildern, auch Selbsthilfegruppen

KIDS-22q11-Syndrom
HOCM:
Hypertrophe Kardiomyopathie
HLHS: Hypoplastisches Linksherzsyndrom
LOS: Lehrinstitut für Orthographie- und Schreibtechnik, Informationen bei Lese- und Rechtschreibschwäche
Marfan Hilfe (Deutschland) e.V.: Verein für Menschen mit Marfan-Syndrom oder ähnlichen Erkrankungen
Noonan Syndrom
Bundesverband der Organtransplantierten e.V.
SADS:
 Sudden Arrhythmia Death Syndromes Foundation, Patienten mit genetischem Risiko für Herzrhythmusstörungen, auch viele Informationen zum Long QT-Syndrom
Ullrich-Turner-Syndrom
Williams Beuren Syndrom

Öffentlicher Nahverkehr:

S-Bahn Feuerbachstraße: 300 m

U-Bahn Walter-Schreiber Platz: 650 m

Knausplatz - Busse 181, M76, X76: 150 m

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag

09:00 - 12:00 Uhr

15:00 - 18:00 Uhr

Bei akuten Anliegen ist eine

telefonische Anmeldung erforderlich

An Feiertagen, in den Schulferien und bei Urlaub der

Ärzte kann es zu geänderten Sprechzeiten kommen.

....bitte warten....
..tuut...tuut...tuut...
Manchmal können wir ihren Anruf nicht sofort entgegen nehmen. Schreiben sie uns doch eine Email, wir antworten zeitnah!

Feuerbachstraße 53

12163 Berlin

Fon: 030/ 855 90 27

Fax: 030/ 855 90 28

  • Facebook
  • Instagram