Covid-19 Impfungen mit begrenztem Kontingent

Bj%C3%B6rn_Portrait_f%C3%BCr_Homepage_ed

05.11.2021

Aufgrund schwankender Nachfrage nur begrenzte Anzahl an Covid-Impfungen

Aufgrund derzeit sehr schwankender und nachlassender Nachfrage und damit verbundener erheblicher organisatorischer Anforderungen können wir nur eine begrenzte Anzahl von Covid-19-Impfungen für Bestandspatienten unserer Praxis an.  


Wir verwenden weiterhin ausschliesslich den mRNA-Impfstoff Comirnaty von Biontech / Pfizer.  

Dieser ist seit Ende Mai 2021 auch für Kinder und Jugendliche zwischen 12 und 15 Jahren zugelassen ist und wird seit dem 16.08.2021 von der Ständige Impfkommission (STIKO) allen Kindern und Jugendlichen zwischen 12 und 17 Jahren empfohlen.   


Impfungen für Kinder unter 12 Jahren können wir derzeit nicht anbieten. Derzeit prüft die europäische Zulassungsbehörde EMA, ob der Impfstoff Comirnaty auch für Kinder ab 5 Jahren geeignet ist. Eine entsprechende Zulassung wird zwar auch Deutschland erwartet, ist aber bisher noch nicht erfolgt und kann somit auch nicht angeboten werden. Corona-Impfungen ausserhalb der zugelassenen Indikation und ohne Empfehlung der STIKO können wir nicht anbieten.


Bei bestehendem Impfwunsch für zugelassenen Altersgruppen und Indikationen können Sie sich gerne an unser Praxisteam wenden. Darüber hinaus besteht in Berlin auch weiterhin die Möglichkeit der Impfung in den noch offenen  Impfzentren. Details zu den derzeit aktiven Impfzentren finden sie unter anderem auf den Seiten des Senats Berlin (hier klicken) oder der KV-Berlin (hier klicken).


Zum Impftermin bitten wir Sie zu beiden Terminen folgende Unterlagen mitzubringen:


  • Impfcode (falls vorhanden)

  • Impfpass

  • Aufklärungsbogen

  • Anamnese- und Einwilligungsbogen (jeweils für Erst- und Zweitimpfung!!!)

  • Personalausweis

  • Krankenkassenkarte

Den Aufklärungsbogen und die Einwilligung (Impfung mit mRNA-Impfstoff!) können Sie entweder auf der Homepage des Robert-Koch-Instituts herunterladen (hier klicken) oder direkt über diese Links:



Wir bitten sie, die Unterlagen herunterzuladen, auszudrucken und dann in Ruhe zu Hause auszufüllen. Eltern von minderjährigen Patienten sollten zusätzlich unterschreiben und Ihre Kinder zum Impftermin begleiten. Sollten Sie vor der Impfung noch Fragen haben, bitten wir Sie, diese vor dem geplanten Impftermin mit uns zu klären. 


Sollten Sie noch weitere Fragen haben, wenden Sie sich gerne an uns.